Skip to main content

Toilettendeckel Verlgeich - vor der Montage steht die Produktauswahl

Die nachfolgende Tabelle ist kein Toilettendeckel Test, sondern ein Toilettendeckel-Vergleich anhand objektiver Daten:

ProduktEigenschaftenBewertungZum Angebot auf Amazon
Sanitop-W. Venezia*Sanitop-W. Venezia+ mit Active clean
+ in gelber Farbe
+ Metall-Scharnier
+ Holzkern
+ hygienische Oberfläche
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Größe(Länge):5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 


WISA Mars*WISA Mars+ integrierte Absenkfuntkion
+ schwere Ausführung
+ Edelstahlscharniere verstellbar
+ Farbe: weiß
Merkmale:5 Stars (5 / 5)
Größe(Länge):5 Stars (5 / 5)
Gewicht:4 Stars (4 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 


Dunlop Strawberry*Dunlop Strawberry+ Holz Qualität
+ Erdbeer-Design
+ mit Absenkautomatik
+ MDF-Oberfläche
+ belastbar bis 200 kg
Merkmale:5 Stars (5 / 5)
Größe(Länge):5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:5 Stars (5 / 5)

Zur Bewertung

 


Deuba Waterdrops*Deuba Waterdrops+ Sealife Design
+ Edelstahlscharniere
+ hochwertiges MDF
+ Absenkautomatik
+ Länge: 45 cm
Merkmale:5 Stars (5 / 5)
Größe(Länge):5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:5 Stars (5 / 5)

Zur Bewertung

 


Cornat Quip up and clean*Cornat Quip up and clean+ Schnellverschluss
+ Duroplast
+ Absenkautomatik
+ Edelstahl-Scharniere
+ 2,5 Kg
Merkmale:5 Stars (5 / 5)
Größe(Länge):5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:5 Stars (5 / 5)

Zur Bewertung

 


*Mit Klick auf das Bild / den Produktnamen erfolgt eine Weiterleitung zum Produkt auf Amazon

Die Montage von Toilettendeckeln

In einfachen Schritten wird der Toilletendeckel montiert
wrench-985192_960_720

Bevor der Deckel oder der WC-Sitz montiert wird, sollte zunächst das passende Werkzeug ausgewählt werden. Bei einigen, wenigen, Herstellern befindet sich ein provisorisches Werkzeugpäckchen im Lieferumfang. Meist empfiehl es sich jedoch auf bereits bestehendes Werkzeug zurückzugreifen, denn so wird für einen festen Halt des Sitzes gesorgt.

Welches Werkzeug wird benötigt für die Montage von Toilettendeckeln?

In der Regel geht die Montage eines Toilettendeckels sehr einfach von statten. Je nach Schwierigkeitsgrad werden eine Kombizange und vielleicht ein mittelgroßer Schraubenzieher (Kreuz/Schlitz) benötigt. Die meisten höherwertigen Toilettendeckel heutzutage sind meistens untereinander verbunden. Bei der Montage eines WC-Sitzes kann dieser Fall wieder anders aussehen. Besonders die ungewöhnlich attraktiven Modelle mit diversen Extrafunktionen und aus dem Ausland stammen, verlangen nicht selten den Einsatz des gesamten Werkzeugkoffers. Der schweißtreibende Prozess kann jedoch verhindert werden, wenn der Monteur von Anbeginn auf den Einsatz eines Sitzes setzt, der durch Markenqualität zu überzeugen weiß. Auch wenn die günstigen Produkte oft mit Preisknallern locken sollte letztlich eher die Qualität im Vordergrund stehen. So lässt sich der Sitz oder der Deckel noch eine lange Zeit nutzen, ohne dass der Verbraucher Gefahr läuft, sich sogar mit Billigprodukten ohne Gewährleistung zu verletzen. Viele hochwertige Sitze und Deckel lassen sich zudem ganz einfach mit den herkömmlichen Werkzeugen an die Schüssel anpassen.

Hier klicken und Produkte anzeigen

Schritt für Schritt Toilettendeckel montieren!

Um einen Toilettendeckel zu montieren, muss dann lediglich zunächst die Gummiunterlegscheibe, teilweise auch ein Gummistopfen aufgelegt oder reingedrückt werden und die Gewindestange, die in der Regel aus Kunststoff oder Edelstahl ist, durch die im Keramikbecken vorgesehene Öffnung von oben durchgesteckt werden. Für die Befestigung von unten ist je eine Mutter vorgesehen, die dann leicht bis mittelfest angezogen werden muss. Es gibt aber auch immer noch Toilettendeckel die zunächst mit der Toilettenbrille verbunden werden müssen. Am Kopf der Gewindestangen befinden sich sogenannte Scharnierangeln. Zunächst müssen die Gewindestangen mit den Öffnungen parallel zueinander schauen, danach werden beide Stangen um 45 Grad nach vorne gedreht, um den entsprechenden Bolzen auf der Seite am Deckel durch die passende Scharnierangel hindurch zu führen.

Auf die andere Seite des Scharniers drehen

Jetzt muss der Toilettendeckel auf die andere Seite des Scharniers gedreht werden, wodurch beide Scharnierteile aufeinander treffen und nun der entsprechende Bolzen durch die Öffnung geschoben werden kann. Auch hier sollten nun die Gummiunterlegscheiben zwischen dem WC Becken und dem WC Sitz angebracht werden. Jetzt müssen nur noch Klobrille mit Toilettendeckel in der Tiefe und mittig ausgerichtet werden. Wenn alles passt, können die Schrauben nun endgültig festgezogen werden.

Toilettendeckel montieren

Richtig angebracht, liefern sowohl Deckel als auch Sitz, einen festen Halt. Dieser ist auch wichtig, da ein verrutschender Deckel schnell dafür sorgt, dass die Verletzungsgefahr auf dem WC steigt.

Wie lässt sich eine Absenkautomatik montieren?

Toilettendeckel mit Absenkautomatik werden genauso wie herkömmliche WC-Sitze montiert, teilweise ist der Ablauf bei höherwertigen Toilettendeckeln mit Absenkautomatik wesentlich einfacher, da bei vielen Systemen mittlerweile ohne Verschraubung gearbeitet wird.

Hier klicken und Produkte anzeigen

Wo kann ein Profi-Monteur für Toilettendeckel gefunden werden?

Wer es sich nicht zutraut, einen Toilettendeckel alleine zu montieren, sollte sich diesen im Fachhandel oder Baumarkt kaufen, denn hier wird teilweise die Installation durch einen Profi-Monteur angeboten. In der Regel kann dieses Geld aber gespart werden. Die Kosten sollten aber auf jeden Fall vorher telefonisch abgeklärt werden, damit es hinterher keine böse Kostenüberraschung gibt. Eine Alternative zu Branchenbuch ist heutzutage auf jeden Fall das Internet, mit Handwerkerangeboten zum Beispiel auf myhammer.de oder blauarbeit.de, wo einfach, günstig und schnell Profi-Monteure gefunden werden können. “Wer montiert mein Toilettendeckel“ oder eine ähnliche Anzeige kostenlos aufgeben und sich etwas gedulden. Die Handwerker in der Umgebung können sich nun mit einem Kostenangebot bewerben. Wem das entsprechende Angebot zusagt und der Preis passt, kann der Auftrag direkt über das Internet erteilt werden.

Bildquelle: © styleuneed – Fotolia.com / pixabay.com

Rating: 4.6. From 45 votes.
Please wait...